Freitag, 3. Oktober 2014

N - Neinrich



Ich bin mir sicher, in euren Klassen gibt es sie auch:
Jene Kinder die permanent NEIN! schreien.
Jene Kinder die das Wort NEIN! einfach nicht zu kennen scheinen.
Jene Kinder, die sich nicht trauen es auszusprechen.

Das Buch ist ein guter Stupps mal wieder darüber zu reden, sich gemeinsam Gedanken zu machen.

Bei der Verschriftlichung hab ich die komplexerern Themen bewusst ausgeklammert - das passiert mündlich.

Bitte beidseitig ausdrucken, dann habt ihr für zwei Kinder Kärtchen.


Kennst du mich gut? - Spiel für zwei Kinder:
Die Kiner lesen gemeinsam die erste Frage. Nun überlegt sich jeder wie der Nachbar antworten wird und kann es mit dem ja-nein Monsterkärtchen zeigen. 


 


Jeder Schüler bekommt 5 Klebepunkte von mir und entscheidet sich bei allen fünf Fragen für ja oder nein.
Sind alle Punkte vergeben, kann ausgezählt werden:


Die Kinder bemalen für jeden vergebenen Punkt ein Kästchen an - das ergibt ein Balkendiagramm.






zu Fibel Funkelsteinen


Der Neinrich
Edith Schreiber Wicke, Carola Holland
Thienemann



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich über Nachrichten von dir!

Ich muss dich darauf hinweisen:
Beim Kommentieren werden die von dir eingegebenen Formulardaten gespeichert, eventuell auch deine IP-Adresse. Deinen Kommentar kannst du jederzeit selbst entfernen oder durch mich entfernen lassen.