Montag, 16. November 2015

S - Superwurm

Lesen lernen mit Bilderbüchern

Wer ein Buch von Scheffler und Donaldson in die Hand bekommt weiß schon was ihn erwartet: Reime, detailreiche Bilder und eine Geschichte mit sozialem Inhalt. So auch hier:
Superwurm ist echt ein Toller! Ein prima Freund und Helfer in der Not. Egal ob er Kröten im Straßenverkehr zu Hilfe eilt oder Bienen bespaßt - er macht das immer freundlich und souverän. Doch auch Superhelden geraten mal in Not. Die Wiesentiere helfen, selbstverständlich folgt das Happy End.

Ein Regenwurm als Superheld ist reichlich ungewöhnlich. Überrscht war ich, dass meine Schüler auch echte Regenwürmer als nützlich und super ansehen. Sie wussten eine ganze Menge. Zu einem anderen Zeitpunkt würde ich das Thema Regenwurm ausführlicher im Sachunterricht behandeln - aber Mitte November fehlt mir die Lust dazu.



Deshalb haben wir die Idee vom Vorjahr recyclet... Superhelden-Geschichten. Jedes Kind möchte gerne ein Superheld sein, wenigstens in einer Geschichte. Die Zweitklässler haben selbst geschrieben, die Erstklässler haben mir die Geschichte angesagt. Jeder durfte sich ein Tier von mir wünschen, ich habe versucht ihm Supergestalt zu verleihen. Sämtliche Superhelden findet ihr hier, die Illustrationen haben Ähnlichkeit mit dem Buch Simon Superhase, dessen Illustrationen ich verwenden darf. Dank an den Moritz-Verlag!




Superwurm
Axel Scheffler, Julia Donaldson
978-3407794727
Beltz&Gelberg


Die nervige Feststellung zum Schluss:
Das ist meiner Meinung nach keine Werbung. Ich habe das Buch selbst bezahlt, ich bekomme nichts für diesen Post. Das ist ein Bericht aus meinem Klassenzimmer. Eine Idee. Die kann man mitnehmen oder auch nicht. Ich habe weder vom einen noch vom anderen Profit.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich über Nachrichten von dir!

Ich muss dich darauf hinweisen:
Beim Kommentieren werden die von dir eingegebenen Formulardaten gespeichert, eventuell auch deine IP-Adresse. Deinen Kommentar kannst du jederzeit selbst entfernen oder durch mich entfernen lassen.