Montag, 15. Dezember 2014

Malrechnungen pricken


Malrechnungen pricken macht Spaß!
Ich mache das immer ganz am Anfang der Erarbeitung. Ausrechnen ist nicht wichtig. Ich will, dass die Kinder ein Gespür für die Malrechnungen bekommen, bevor wir uns mit einzelnen Reihen befassen.


Kommentare:

  1. Sehr schöne Idee!
    Genau das Richtige für die Phase zwischen Malnehmen-gerade-handelnd-verstanden und Jetzt-mal-auf-einem-Arbeitsblatt-rechnen ;-)
    Danke fürs Weitergeben!
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee! Gefällt mir sehr gut!
    Danke für´s Teilen!
    lg
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Dank für diese tolle Idee!!!
    Lieben Gruß,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Geniale Idee, das werd ich gleich bei der nächsten Einmaleinsreihe einsetzen!!
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Danke für diese gute Idee!
    Noch eine kleine Frage: Nennt man dieses Ausstechen nicht "prickeln"?
    LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Keine Ahnung! Möglich, dass es den Ausdruck auch gibt. Ich hab sie unter dem Namen Pricknadel da gekauft:
      http://www.jako-o.at/produkte-basteln-saisonales-basteln-bastelbedarf-weihnachten-papier-und-fensterbasteleien-pricknadeln-5-stueck--673959.html

      Löschen
  6. Nette Idee!
    Wie funktioniert das prickeln?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe hier Pricknadeln gekauft:
      http://www.jako-o.at/produkte-basteln-saisonales-basteln-bastelbedarf-weihnachten-papier-und-fensterbasteleien-pricknadeln-5-stueck--673959.html

      Man kann aber natürlich auch jegliche Nadeln verwenden und etwas Weiches darunterlegen. Diese hier liegen einfach besser in der Hand.

      Löschen
  7. Mit viel Spaß, viel lernen! Super!
    Bussi, Mama

    AntwortenLöschen
  8. Die Idee ist ja cool, ich hab noch nie Matheaufgaben geprickelt.
    Da werden meine Kleinen sicher viel Spaß dran haben! Danke für den super Tipp!

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,
    habe meinen Sohnemann (1.Klasse) picken lassen - nach anfänglicher Unklarheit hatte er richtig Spaß dabei!
    LG Jungenmama

    AntwortenLöschen
  10. Wie cool ist das denn!!! Danke für die tolle Idee!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...