Dienstag, 7. Oktober 2014

Rüttel-Schütel-Box

 
Ich finde Zahlenzerlegungen im kleinen Zahlenraum TOTAL WICHTIG! Weiter Posts dazu findet ihr hier und hier.

Eine Zündholzschachtel dazu zu verwenden ist ja wahrlich nichts Neues. Im Gespräch mit einer Freundin bin ich aber drauf gekommen, dass ich sie vielleicht doch in unüblicher Weise verwende....

... wir würfeln damit :-)

Das Kind rüttelt und schüttel (Fest! Nur ein bissl gilt bei uns nicht) und öffnet eine Seite. Es darf so weit gefahren werden, wie sich Kugeln im verteckten Teil befinden. Gefinkelt, nicht? vorallem könnt ihr hier "Würfel" mit beliebig vielen Augen erzeugen.

Zwei ganz einfache Arbeitsblätter gibts auch noch. Als Überschrift muss die zu zerlegende Zahl eingegeben werden.



Kommentare:

  1. Eine tolle Idee! Werde ich mir auf alle Fälle merken, falls ich wieder einmal jüngere Schüler habe!
    lg
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo! Ich habe gestern deine Idee mit den Schüttelboxen genutzt um sie bei meinen Kiddies einzuführen, und es hat ganz hervorragend geklappt. Vielen Dank nochmal für den Tip.
    LG Iris

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...